Unterricht ab 17.05.2021

Die aktuelle Inzidenz im Vogtlandkreis lässt Präsenzunterricht für alle Klassen zu. Die genaue Umsetzung ist dem Vertretungsplan zu entnehmen.  

Alle Schüler, die keinen maximal 48 Stunden alten, negativen Coronatest vorweisen, werden montags und mittwochs zu Unterrichtsbeginn in der Schule getestet. Die Möglichkeit einer qualifizierten Selbstauskunft über die Durchführung eines Tests besteht nicht mehr. Für die Durchführung des Laientests (unter Aufsicht einer Lehrerin oder eines Lehrers) ist die Einwilligungserklärung einmal ausgefüllt mitzubringen. 

Die Testpflicht gilt nicht für: 

  • Personen mit nachweislich vollständigem Impfschutz (ab 14 Tage nach der letzten notwendigen Impfdosis) 
  • Genesene (ab 28 Tage nach positiven PCR-Test / ärztliche Bescheinigung für die Dauer von 6 Monaten ab Genesung) 
  • Genesene mit einer Impfung (ab 14 Tage nach der Impfung)

Hierfür ist jeweils ein schriftlicher Nachweis im Sekretariat abzugeben.